Karl Meyer Energiesysteme: Energie selbst erzeugen

Photovoltaik Produkte

In Kooperation mit unseren Partnern garantieren wir eine große Auswahl qualitativ hochwertiger und leistungsstarker Produkte.

Solarmodule

Sie möchten eine Solaranlage installieren? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Module, damit Ihre Anlage einen hohen Wirkungsgrad erzielt sowie wirtschaftlich und effizient arbeitet. Ob polykristalline oder monokristalline Solarzellen aus Silizium – wir suchen mit Ihnen die optimale Lösung für Ihr Dach. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Wechselrichter

Solarzellen produzieren aus Sonnenlicht Gleichstrom. Damit Sie den von Ihnen erzeugten Strom in das Stromnetz einspeisen oder selbst verbrauchen können, benötigen Sie einen Wechselrichter, dessen Aufgabe die Umwandlung von Gleichstrom in Wechselstrom ist. Aus den unterschiedlichen Modellen unserer Partner finden wir für Sie heraus, welcher Wechselrichter für Ihre Anlage ideal geeignet ist. Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Akku-Technik

Nutzen Sie Ihren Solarstrom auch wenn die Sonne nicht scheint. Als Fachpartner der IBC Solar AG bieten wir Ihnen moderne und intelligente Speichersysteme. Unsere Akku-Systeme sind absolut wartungsfrei. Nutzen Sie die Vorteile dieser Technologie und erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch und werden damit unabhängiger vom Strompreis. Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Befestigungstechnik

Zu jeder Photovoltaikanlage gehört die optimale Befestigungstechnik. In Kooperation mit unseren Partnern finden wir die passende Technik für Ihre Anlage, egal ob Flach- oder Schrägdach. Die Systeme in unserem Sortiment sind besonders flexibel, lassen sich schnell montieren, bieten maximale Sicherheit und sind besonders korrosionsbeständig. Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an.

 

Ihr Ansprechpartner

Karl Meyer Energiesysteme GmbH
Torsten Nenke · Vertriebsleiter
Telefon 04770 801 567 · E-Mail* tnenke@karl-meyer.de

 

* Hinweis: Die Kontaktaufnahme erfolgt per unverschlüsselter E-Mail an uns. Dabei handelt es sich um ein nicht sicheres Verfahren und wir empfehlen, uns keine personenbezogenen Daten zu übermitteln bzw. mit diesen sehr sparsam zu sein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.